Hautkrebs­vorsorge

Mit regelmäßiger Vorsorge Hautkrebs frühzeitig erkennen und behandeln

Hautkrebsvorsorge

Hautkrebs­screening

Ein Hautkrebsscreening dauert meist nur wenige Minuten. Hierbei untersucht der Dermatologe mit geschultem Auge und einer speziellen Lupe den gesamten Körper auf Veränderungen der Haut.

Weitere Informationen »

Laser­diagnostik

Mit der modernen Laserdiagnostik können auffällige Muttermale ohne die Entnahme von Gewebe auf ihre Bösartigkeit untersucht werden. Dabei erlauben mikroskopisch genaue Bilder eine schnelle Diagnose.

Weitere Informationen »

Computer­unterstützte Diagnostik

Die computerunterstützte Diagnostik steht vor allem Risikopatienten mit vielen Muttermalen zur Verfügung. Durch die regelmäßige Dokumentation werden Veränderungen frühzeitig erkannt und objektiv ausgewertet.

Weitere Informationen »