Nesselsucht/ Urticaria

Juckende Quaddeln wie durch eine Brennnessel

Wissenswertes im Überblick

Bei einer Nesselsucht bilden sich spontan juckende Quaddeln, also rötliche oder weißliche Erhebungen, an bestimmten Hautstellen oder am gesamten Körper. Diese können mit Rötungen und tiefen Hautschwellungen einhergehen. Als Auslöser für eine Urticaria gelten Allergien, Stress, Sonnenlicht oder Sport, ein Infekt kann aber auch völlig unabhängig davon auftreten.

Während eine akute Urticaria nur wenige Tage andauert, kann sich die chronische Nesselsucht über mehrere Wochen bis Monate ziehen  In der Praxis bieten wir ausführliche Untersuchungen an, um die Form der Nesselsucht  zu diagnostizieren und mögliche Ursachen und Auslöser festzustellen. Diese sollten als Folge dann  vermieden werden. Die Behandlung erfolgt mit juckreizstillenden und antiallergischen Medikamenten.

Weitere Informationen

Alle Ärzte unseres Hauses behandeln Nesselsucht.

Weitere Informationen zum Thema Allergien finden Sie hier.